Zentralsauggerät 815 - mobil einsetzbar

 

Mobiler Einsatz - der Sauger ist nicht fix montiert, bleibt mobil und wird zum Nass- und Trocken-Sauger (z. B. für Nassbereiche wie Pool oder Sauna, Einfahrt, Garage etc.). Durch einfaches Lösen der Steckverbindungen für Saug- und Abluft bringen Sie den Sauger zum nächsten Einsatzort.

 

 

Zentralsauggerät 815 auch mobil einsetzbar

Hochglanzpolierter Staubbehälter aus korrosionsbeständigem Stahl X6Cr17, wasser- und staubdicht mit 2 Tragegriffen Fassungsvermögen: 40 Liter Trockenschmutz (20 Liter Nass-Schmutz bei mobilem Einsatz)

 

Leistungsstarke Saugturbine, Spritzwasser geschützt, 1 Tragegriff am Oberteil, Mulde zum Aufwickeln und Klemmen des Elektrokabels. Thermofühler mit automatischer Stromabschaltung bei Übertemperatur.

 

5-Rollen Fahrwerk mit Zubehöraufnahme sicheres Manövrieren, die integrierte Zubehöraufnahme für Ordnung.

Der weiche Außenmantel des Fahrwerks verhindert Kollisionsschäden (Option)

 

Filterreinigung - Das Gerät ist mit einem Industrie-Dauerfilter aus Nadelfilz mit Antihaftbeschichtung ausgestattet. Dieser sollte bei normalem

Hausstaubaufkommen einmal jährlich ausgeklopft werden.
Für die hygienische, staubfreie Behälterentleerung kann ein Einweg-Papiersack verwendet werden.